Mittwoch, 30. Mai 2012

Exchange 2010 und 2007 - Replikation der Public Folder lässt sich nicht einschalten

Neulich hatte ich eine Migration von einem Exchange 2007 auf Exchange 2010. Dies ist eher selten, denn die meisten Migrationen mache ich von 2003 auf 2010.
Nachdem ich den neuen Exchange 2010 installiert habe, wollte ich die Public Folder vom Exchange 2007 auf den Exchange 2010 replizieren. Dies wollte ich natürlich mit dem Script AddReplicaToPFRecursive.ps1 erledigen. Das Script war schnell ausgeführt. Doch die Kontrolle ergab, dass der neue Serverbei keinem der Public Folder für die Replikation eingetragen wurde.
Also habe ich mal versucht dies bei einem Public Folder von Hand zu erledigen um zu sehen was ich denn für einen Fehler bekomme. Die Fehlermeldung war kryptisch, doch klang etwas nach Berechtigungsproblemen:

Microsoft.Exchange.Data.Mapi.Common.MapiObjectNotFoundException: Cannot save the object '\'. Make sure that you specified the correct Identity and that you have the necessary permissions to save it. --->

Der Punkt "Cannot save the object" war aber viel mehr der Hinweis auf die Lösung. Das Problem war, dass die Exchangeumgebung schon von Exchange 2003 auf Exchange 2010 Migriert wurde. Daher gab es in der Registry noch den Kontainer für die Exchange 2003 Administrative Gruppe. In dieser gab es auch den Container "Server" und dieser war natürlich leer, da es in der Exchange Umgebung keine Exchange 2003 Server mehr gab. Nachdem ich diesen Container gelöscht habe war es auch möglich weitere Server für die Replikation zu den Public Folder hinzuzufügen:

Keine Kommentare:

Kommentar posten