Montag, 16. Dezember 2013

Exchange ESE Performance: Spanender Blog-Post von Michel de Rooij

Wir bekommen von Microsoft bei jeder neuen Exchange Version neue Zahlen zu Performance-Verbesserung auf der DB-Seite vorgesetzt. Michel de Rooij hat sich nun mal die Mühe gemacht und die Performance von Exchange 2010 und 2013 im LAB verglichen. Hier sein äusserst spannender Blog-Post zum Thema:

http://eightwone.com/2013/12/16/exchange-storage-performance-2010-versus-2013/

Ich wünsche allen Interessierten viel Spass beim lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten